Sprungziele
Hauptmenü
Seiteninhalt
Karte_Deutschland

Bündnis Ländlicher Raum im Mühlenkreis e.V.

Das Bündnis hat sich eine nachhaltige und zukunftsorientierte Entwicklung im ländlichen Raum im Mühlenkreis Minden-Lübbecke zum Ziel gesetzt. Hauptaufgabe des Vereins ist es, die Umsetzung der in der regionalen Entwicklungsstrategie aufgeführten Ziele voranzubringen.

Der Verein gründete sich beim 1. Regionalforum im März 2000 und ist seit dem 16. Juli 2002 als eingetragener Verein tätig. Das Bündnis fungierte als sogenannte "Lokale Aktionsgruppe" (LAG) im Rahmen der LEADER+ Förderperiode 2002-2008. In diesem Zeitraum wurden über 50 Projekte erfolgreich umgesetzt. Das Bündnis kann somit auf einen breiten Erfahrungsschatz aus der LEADER-Arbeit zurückblicken.

News

LEADER-Bewerbungprozess für eine nachhaltige und zukunftsorientierte Entwicklung im Mühlenkreis

Gemeinsam mit den 11 Städten und Gemeinden im Kreisgebiet wurde beschlossen, sich mit den zwei Regionen "Aueland" und "Weserland" um die LEADER-Fördermittel zu bewerben.

"Zwei und doch eins"

Nach den gelungenen Auftaktveranstaltungen am 2. und 3.11.2021 fanden bis Anfang Dezember 2021 vier Themen-Workshops je Region statt. In diesen Workshops wurden intensiv die identifizierten Stärken & Schwächen diskutiert, Ziele für die regionalen Entwicklungsstrategien formuliert und erste Projektideen abgeleitet und entwickelt. Vielen Dank für die bisherige Mitarbeit beim Beteiligungsprozess in den beiden Regionen und die gemeinsame Erarbeitung der inhaltlichen Ausrichtungen der lokalen Entwicklungsstrategien. Aktuell werden die Strategien ausformuliert und die Projektideen konkretisiert.

SAVE THE DATE: Am Mittwoch, 09.02.2022 um 18 Uhr werden die erarbeiteten Entwicklungsstrategien in einer öffentlichen Veranstaltung vorgestellt. Im Rahmen der Veranstaltung besteht die Möglichkeit finale Anregungen und Wünsche einzubringen.

Weitere Informationen zum Prozess befinden sich hier und zudem auf der Seite der Beteiligungsplattform adhocracy.plus.


23|12|2021 Wir verabschieden uns in die Weihnachtspause

Eine schöne Weihnachtszeit, einen guten Rutsch und ein gesundes und frohes Jahr 2022!

Hier geht es ab 3. Januar 2022 weiter!
20|12|2021 Bericht zum Projekt "Stemwede blüht auf" in der Zeitschrift "NUAncen" - Forum der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA)

Im aktuellen NUAncen Heft 83 – Neue Perspektiven für alte Kulturlandschaften ist ein kurzer Bericht auf S. 4 zum VITAL.NRW-Projekt zu finden. Das Heft kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

17|12|2021 Infobrief Nr. 16 erschienen

Der aktuelle Infobrief des BlR e.V.s steht hier zum Reinlesen bereit.

22|11|2021 ASG-Online-Seminar "Co-working/Co-living: Neue Arbeits- und Lebensmodelle auf dem Land!"

Am 07.12.2021 findet von 16:00 Uhr bis ca. 19:30 Uhr eine Online-Veranstaltung zum Thema "Co-working/Co-living auf dem Land" statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung im Flyer. Die Vorträge finden Sie im Nachgang der Veranstaltung auf der Seite der ASG. Der Mitschnitt zur Veranstaltung steht hier zur Verfügung.:

04|11|2021 Gefördertes Kleinprojekt: Waldbaden-App für den Mühlenkreis

Die Waldbaden-App für Minden-Lübbecke stellt die schönsten Wald-Wanderwege im touristisch beliebten Mühlenkreis vor. Per Audioguide wird erklärt: Was ist Waldbaden, wie geht Waldbaden und warum ist der Wald so gesund für uns. Dazu gibt es per Audioguide leicht verständliche Übungen für das Waldbaden zum Ausprobieren und Mitmachen. Die App steht allen Interessierten zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Ältere News | Im Newsarchiv stehen Ihnen die vorherigen Beiträge weiterhin zur Verfügung

Termine

Es wurden keine Einträge gefunden!



 



 
Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Handlungsfelder
Geförderte Kleinprojekte
Querschnittsziele